10 Jahre MKdW Contemporary

16. Juli 2019 bis 12. Januar 2020

Das Museum Kunst der Westküste zeigt seinem Profil entsprechend zum Jubiläumsjahr nicht nur die sich auf die Sammlung beziehende Malerei und Grafik von der Romantik bis zur Moderne, sondern wie gewohnt auch zeitgenössische Kunst.

 

Unter dem Titel „10 Jahre MKdW – Contemporary“ sind vier fotografische Positionen vereint, die jeweils eines der vier Westküstenländer repräsentieren: Niederlande, Deutschland, Dänemark, Norwegen. Zwei KünstlerInnen haben bereits ausgestellt und waren Artist in Residence, zwei sind erstmals im MKdW mit Werken vertreten.

 

Joakim Eskildsen (DK), Anja Jensen (D), Ellen Kooi (NL) und Mette Tronvoll (NO) greifen in ihren Fotoarbeiten die Motivik der „Meisterwerke“ auf und richten den Blick auf unterschiedliche Weise auf die in den Küstenlandschaften lebenden Menschen. Seien sie inszeniert oder nicht, die Werke der KünstlerInnen sind in der Motivik weder anekdotisch-alltäglich noch phantastisch-artifiziell, sondern sie changieren im Dazwischen, wobei jede Position ihre eigene Charakteristik aufweist. In der Überschau wiederum tritt im Hinblick auf Bildthema und -ausschnitt untereinander Vergleichbares, aber auch mit den Gemälden, Ölskizzen und Grafiken der Sammlung des Museums frappant Ähnliches zutage.

 

Beteiligte Künstler/Innen:

  • Anja Jensen, D (neue Werke, die auf Föhr erst Ende 2018 entstanden, werden produziert)
  • Ellen Kooi, NL
  • Joakim Eskildsen, DK (Auswahl von Werken aus der Serie "Skagen", die zum Teil der Sammlung des Museums angehören, zum Teil eigens für das Museum ergänzend produziert werden)
  • Mette Tronvoll NO (Werke aus zwei Serien)

 

Es sind jeweils mehrere Werke jeder/s Künstlerin/s zu sehen.
 

Zeitgleich zu der Ausstellung läuft eine Satellitenschau im „Namine Witt“ in Nieblum/Föhr. Hier wird jeweils ein Werk einer/s jeden Künstlerin/s gezeigt.

 

Vom 16. Juli bis zum 31. Juli ist während der Umbauzeit für die Ausstellung "10 Jahre MKdW - Meisterwerke", in der die Säle 1 bis 5 nicht begehbar sind, diese Ausstellung - 10 Jahre MKdW - Contemporary - zu sehen. Der Eintritt ist währenddessen auf 2 € (!) statt 8 € reduziert.

Das MKdW ist am Dienstag, 30. Juli, und Mittwoch, 31. Juli 2019, aufgrund der nicht-öffentlichen Jubiläumsfeierlichkeiten geschlossen.